ab16J
Brecht´blauesBand

Was uns verbindet!

Das Paradoxon feiern: So verbindet das, was uns trennt. Denn wie könnten wir erkennen, wenn nicht durch den Spiegel der Vielfalt, des Unbequemen, des Widerspruchs und des Humors. Von verschiedenen Standpunkten betrachtet, entlang eines blauen Bandes, eingewickelt im Kontext jener Menschen, die den zu performenden Raum füllen, sind Brechts Inhalte immer wieder eine Aufforderung zum Schmunzeln, Staunen und Nachdenken.

Eine 30-minütige Performance mit Gesang, Lesung und einem blauen Band.

Manuela Rademaker (Performance, Gesang)
Akteure Herbert Fischer (Lesung)