Wir konfrontieren, inspirieren, berühren, sind unbequem und gleichfalls amüsant, aber mindestens brüchig und raumeinnehmend

THEATER´LULU MÜNCHEN
— FORUMTHEATER, ACT-PERFORMING UND OBJEKTBÜHNE

THEATER´LULU ist ein genreübergreifendes Schauspiel-Performance-Objekt-Theater, entstanden aus der Leidenschaft am Experiment mit diversitären künstlerischen Formen: Dem Act-Performing und der Forumbühne für Erwachsene und dem Objekttheater für Junges Publikum. Diese drei Bühnenformen bilden neben den Workshops, das Fundament von THEATER´LULU, ein Zusammenschluss professioneller KünstlerInnen der darstellenden, wie bildender und angewandter Kunst ist, als visionäre Antwort auf die unserer Zeit geschuldete Trennung von Ausdrucksformen.

THEATER´LULU wurde Ende 2012 von Manuela Rademaker als mobiles Schauspiel-Objekttheater für ein Junges Publikum gegründet, mit der Absicht Theater an entlegene Orte zu bringen und junges Publikum diversitäres Bühnenspiel mit hoher künstlerischer Qualität anzubieten. Mit dem Schauspiel-Objekttheater etablierte THEATER´LULU ein ausdrucksstarkes Solo´Schauspiel mit einem eigens dafür entwickeltem additiven mobilen Bühnensystem, dass alle Stücke sowohl spieltechnisch als auch ästhetisch durchzieht.

— 2020 gründet sich die Gruppe TEAM3 in Kooperation mit THEATER´LULU für das geplante Modellprojekt "Ich bin im Wir" auf der Suche nach neuen Wegen des Forumtheaters.

— 2019 beginnt die Planung für das 2-Zimmertheater für Schattentheater mit Neue Medien Produktionen als Tourneetheater und als freies Theater in München, als fester Bestandteil der freien Münchner Theaterszene und als bayernweit als Tourneetheater.

— 2017 produziert Manuela Rademaker Work-in-Progress Performancestücke für Erwachsene und verbindet damit ihre vielfältigen künstlerischen Ambitionen. Mit den Act Performances öffnet sich THEATER´LULU einer weiteren Publikumsgruppe und inhaltlich erstmals den Dramen der griechischen Sagen des klassischen Altertums.

— seit 2015 dann auch im Hofspielhaus München mit regelmäßigen Aufführungen präsent.

— Seit 2014 im Theater Heppel & Ettlich in München mit regelmäßigen Aufführungen fest installiert und weitern Gastspielen im Kulturhaus Abraxas Augsburg wie Schloss Blumenthal Aichach.

— 2013 Premiere der ersten Theaterproduktion im Theater Abraxas Augsburg in Kooperation mit Theater FUF und bayernweiter Tournee

— 2012 im Dezember Gründung des THEATER´LULU mit Geschäftsstelle in München Tengstraße.